Informationsblatt Über Die Verarbeitung Personenbezogener Daten

UTE HOLDİNG A.Ş. – BELCONTİ RESORT HOTEL
Informationsblatt Über Die Verarbeitung Personenbezogener Daten

Sehr geehrter Gast,
UTE Holding A.Ş – Belconti Resort Hotel (im Weiteren „Hotel“ genannt) legt großen Wert auf den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten. Als „Datenverantwortlicher“ gemäß dem Gesetz Nr. 6698 über den Schutz der Personendaten („KVKK“) verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten im Rahmen der unten stehenden Zwecke und Grenzen und ergreifen dabei die notwendigen administrativen und technischen Maßnahmen. Aus diesem Grund möchten wir Sie in diesem „Informationsblatt über die Verarbeitung personenbezogener Daten („Informationsblatt“) über den Verarbeitungsprozess Ihrer Personendaten und über Ihre Rechte informieren, die Sie gemäß KVKK besitzen.

1. Art der verarbeiteten Personendaten

Wir müssen die unten stehenden Daten zu Ihnen und/oder Ihren Familienangehörigen als Gäste des Belconti Resort Hotel erheben:
• Personalien (z. B. Vor- und Zuname, TR-Identifikationsnummer)
• Kontaktdaten (z. B. Telefonnummer, E-Mail-Adresse)
• Personendaten (z. B. Geburtsdatum, Nationalität)
• Daten Ihrer Kinder (z. B. Vorname, Geburtsdatum, Alter)
• Ihre Kreditkartennummer (für Bankvorgänge und Reservierung)
• Ihre An- und Abreisedaten
• Ihre Präferenzen und Interessengebiete (z. B. Raucher-/Nichtraucherzimmer, bevorzugte Etage, Kissen, Zeitung/Zeitschrift, Sport, kulturelle Interessen)
• Ihre Fragen/Bewertungen während oder nach Ihrem Aufenthalt in einem unserer Hotels
• Sensible Gesundheitsdaten, die wir verarbeiten müssen, um Ihnen einen besseren Service anbieten und Ihre Gesundheit schützen zu können (z. B. Blutgruppe, Krankheiten, Allergien, etc.)
• Die Daten, die über Personen unter 18 Jahren erhoben werden, sind auf den Vornamen, die Nationalität und das Geburtsdatum beschränkt. Diese Daten können nur von einem Erwachsenen bereitgestellt werden.
(Die oben stehenden Daten werden im Text gemeinsam als „Personendaten“ bezeichnet.)

2. Erhebungszeitpunkt Ihrer Personendaten

Die Personendaten können zu verschiedenen Zeiten, einschließlich der Folgenden, erhoben werden:
A. Hotelaktivitäten:
• Zimmerreservierung
• Check-in und Bezahlung
• Speisen/Getränke in der Hotelbar oder im Restaurant während des Aufenthalts
• Wünsche, Beschwerden und/oder Streitigkeiten.

Die Verarbeitung der Personendaten gemäß KVKK bedeutet jegliche Verfahren, die an den Daten vorgenommen werden, wie automatische Erhebung der gesamten oder teilweisen Personendaten bzw. nicht automatische Erhebung, vorausgesetzt die Personendaten sind Teil eines Datenspeichersystems, Speicherung, Lagerung, Aufbewahrung, Änderung, Neuordnung, Preisgabe, Übermittlung, Übernahme, Aufbereitung, Klassifizierung oder Verhinderung der Verwendung.


B. Teilnahme an Marketingprogrammen oder -veranstaltungen:
• Teilnahme an Gästeumfragen (z. B. Umfrage zur Gästezufriedenheit)
• Online-Spiele oder Wettbewerbe
• Newsletter-Abo, um Angebote und Werbung per E-Mail zu erhalten.
C. Informationstransfer von Dritten:
• Reiseveranstalter, Reiseagenturen, GDS-Reservierungssysteme und Sonstiges
D. Internetaktivitäten:
• Besuch der Belconti Resort Hotel Webseiten (IP-Adressen, Cookies)
• Online-Formulare (Online-Reservierung, Umfragen, Belconti Resort Hotel Seiten in den sozialen Netzwerken, Anmeldedaten über Netzwerke wie Facebook, etc.)

2. Ihre Personendaten können mit den unten stehenden Methoden und Mitteln von den betreffenden Abteilungen des Hotels oder sonstigen autorisierten Abteilungen automatisch oder nicht automatisch erhoben und verarbeitet werden, um im Rahmen des Aufenthalts in unserem Hotel und der Ausübung der in den Hotelanlagen angebotenen Dienstleistungsprozesse gemäß den in Punkt 3 des Informationsblattes aufgeführten Zwecke die Aufenthalts- und sonstigen Dienstleistungsprozesse durchführen und/oder alle Verpflichtungen des Hotels, einschließlich gesetzlicher Verpflichtungen, ausführen zu können.
• Manuell, über die Webseiten des Hotels, per E-Mail und Post, mittels Referenzen oder Lösungspartnern und Lieferanten des Hotels (z. B. Reiseagenturen, Reiseveranstalter, Buchungsseiten) und/oder über Internetseiten und Konten in den Sozialen Medien,
• Während Gesprächen (persönlich, Telefon, Telekonferenz, Videokonferenz, Fax, etc.)
• Ihre Personendaten werden aus den im Gesetz Nr. 6698 Artikel 5 aufgeführten und unten stehenden Rechtsgründen verarbeitet:
i. Mit Ihrem ausdrücklichen Einverständnis,
ii. In den gesetzlich ausdrücklich erlaubten Fällen,
iii. Zum Schutz Ihres Lebens oder Ihrer körperlichen Ganzheit, wenn Sie tatsächlich nicht in der Lage sind, Ihr Einverständnis zu geben oder wenn Ihr Einverständnis nicht rechtsgültig ist,
iv. Zwecks Abschluss oder Anwendung eines Vertrages,
v. In den erforderlichen Fällen, um unsere rechtlichen Verpflichtungen erfüllen zu können,
vi. Wenn die betreffende Person die Daten selbst veröffentlicht hat,
vii. Wenn die Daten zur Bestellung, zur Verwendung oder zum Schutz eines Rechts verarbeitet werden müssen und
viii. Im berechtigten Interesse unserer Firmen, vorausgesetzt Ihre Grundrechte und Freiheiten werden nicht verletzt.
Ihre besonderen Gesundheitsdaten werden mit Ihrem ausdrücklichen Einverständnis oder bei Eintritt der Bedingungen in Artikel 6 des Gesetzes verarbeitet.
Ihre Personendaten werden gemäß dem Meldegesetz Nr. 1774, dem Steuerverfahrensrecht Nr. 213, dem türkischen Handelsgesetz Nr. 6102, dem Gesetz Nr. 6698 über den Schutz der Personendaten und der sonstigen betreffenden Gesetzgebung verarbeitet.
Das Hotel muss bei der Verarbeitung Ihrer Personendaten die gesetzlichen Vorgaben zur Datenverarbeitung und seine gesetzlichen Verpflichtungen, insbesondere die türkische Verfassung, internationale Abkommen, die unser Land unterzeichnet hat, die EU-Datenschutzgesetze und das KVKK befolgen.

 

3. Verarbeitung Ihrer besonderen Personendaten

Einige Personendaten, deren rechtswidrige Verarbeitung die betreffenden Personen schädigen oder diskriminieren kann, werden im Gesetz Nr. 6698 über den Schutz der Personendaten Artikel 6 als „besondere“ Personendaten bezeichnet. Dabei handelt es sich um Daten in Bezug auf Rasse, ethnische Zugehörigkeit, politische Einstellung, philosophischen Glauben, Religion, Konfession und sonstige Glaubensrichtungen, Aussehen, Mitgliedschaft in Vereinen, Stiftungen oder Gewerkschaften, Gesundheit, Sexualleben, Inhaftierungen und Sicherheitsmaßnahmen sowie biometrische und genetische Daten. Unser Hotel befolgt die im Gesetz über den Schutz der Personendaten Artikel 6 vorgesehenen Regelungen hinsichtlich der Verarbeitung besonderer Personendaten und legt großen Wert auf den Schutz dieser Daten.
Unser Hotel verarbeitet Ihre besonderen Personendaten entsprechend dem Gesetz über den Schutz der Personendaten in den unten stehenden Fällen, vorausgesetzt die vom KVK-Rat festgelegten ausreichenden Maßnahmen werden getroffen:
A. Wenn Sie Ihr ausdrückliches Einverständnis geben
Sie können von unserem Hotel individuelle Dienstleistungen verlangen und zu diesem Zweck ihre besonderen Daten hinterlegen (z. B. flaches Kissen wegen eines Bandscheibenvorfalls der Nackenwirbelsäule, ein Zimmer im Erdgeschoss wegen einer Herzerkrankung, ein Dessert ohne Trockenobst aufgrund einer Pistazienallergie, glutenfreie Speisen wegen einer Glutenallergie, etc.). Damit wir Ihnen eine individuelle Dienstleistung für Ihre Bedürfnisse anbieten können, die sie uns durch die Preisgabe ihrer besonderen Daten mitgeteilt haben, und ihnen die gleiche Dienstleistung auch in der Zukunft anbieten können, indem wir uns an diese Bedürfnisse erinnern, wird unser Hotel Ihre besonderen Personendaten nur mit Ihrem ausdrücklichen Einverständnis und ausschließlich zur Datenerhebung verarbeiten.
B. Wenn Sie Ihr ausdrückliches Einverständnis nicht geben
Ihre besonderen Personendaten, außer Ihren sensiblen Gesundheitsdaten, werden in den gesetzlich vorgesehenen Fällen verarbeitet.
Ihre besonderen Personendaten, die Ihre Gesundheit betreffen, werden von Personen oder zuständigen Einrichtungen und Institutionen, die zur Geheimhaltung verpflichtet sind, ausschließlich zum Schutz der öffentlichen Gesundheit, Präventivmedizin, medizinischen Diagnose, Behandlung und Pflege, Gesundheitsdienstleistungen und zur Planung und Verwaltung der Finanzierung verarbeitet.

4. Verarbeitungszwecke Ihrer Personendaten

Ihre Personendaten werden zu den unten stehenden Zwecken verarbeitet:
A. Erfüllung unserer Verpflichtungen gegenüber unseren Gästen.
B. Verwaltung der Zimmerreservierungen und Übernachtungswünsche:
• Erstellung und Aufbewahrung der gesetzlichen Dokumente entsprechend den Buchhaltungsstandards.
C. Verwaltung Ihres Hotelaufenthalts:
• Verfolgung der Nutzung unserer Dienstleistungen (Telefon, Bar, Pay-TV, etc.)
• Verwaltung der Zimmerverfügbarkeit
• Interne Verwaltung der Listen der Gäste, die sich während ihres Hotelaufenthalts unangemessen verhalten (aggressives und unsoziales Verhalten, Nichteinhaltung des Hotelvertrages und der Sicherheitsmaßnahmen, Diebstahl, Sachbeschädigung oder Vorfälle in Bezug auf die Zahlung).
• Entwicklung unserer Hoteldienstleistungen, insbesondere in den folgenden Bereichen:
• Verarbeitung Ihrer Personendaten im Kundenmarketingprogramm für Marketingtätigkeiten, Markenwerbung und zum besseren Verständnis Ihrer Bedürfnisse und Wünsche

• Anpassung unserer Produkte und Dienstleistungen, um Ihre Bedürfnisse besser zu erfüllen
• Individualisierung der Angebote und Werbung, die wir Ihnen schicken
• Informierung über Spezialangebote und neue Dienstleistungen des Belconti Resort Hotel, der Ute Holdinğ A.Ş oder angegliederter Unternehmen.
• Management unserer Beziehung zu den Gästen vor, während und nach dem Aufenthalt:
• Gewährleistung von Details in Bezug auf die Gästedatenbank
• Segmentierungsverfahren auf der Grundlage der Reservierungshistorie und Reisepräferenzen der Gäste zwecks Versendung von Nachrichten
• Prognose und Voraussicht zukünftiger Verhaltensweisen
• Entwicklung der statistischen und geschäftlichen Punkte und der Berichterstattung
• Gewährleistung der Kontaktdaten, um ein Angebot zu verschicken, wenn die Gäste eine Webseite der Gruppe besuchen oder eine Buchung tätigen möchten
• Kennen und Verwaltung der neuen oder alten Präferenzen der Gäste
• Verschicken von Newslettern, Werbung und Tourismus-, Hotel- oder Dienstleistungsangeboten an Sie oder telefonische Kontaktaufnahme mit Ihnen
• Verwaltung der Anträge in Bezug auf die Abbestellung von Newslettern, Werbung, Tourismusangebote und Zufriedenheitsumfragen
• Berücksichtigung des Einspruchsrechts
• Nutzung spezieller Telefondienste, um im Falle von ernst zu nehmenden Ereignissen (Naturkatastrophen, etc.), die das Hotel betreffen, die Personen anzurufen, die in unserem Hotel wohnen
• Nutzung einer verlässlichen dritten Partei, um Ihre während der Reservierung oder Ihres Aufenthalts erhobenen Daten zu kontrollieren, zu analysieren und für Ihre Daten bestimmte Systeme anzuwenden, um Ihre Interessengebiete und Ihr Gästeprofil anlegen zu können und Ihnen personalisierte Angebote zu unterbreiten.
• Entwicklung der Belconti Resort Hotel Dienstleistungen insbesondere in den folgenden Bereichen:
• Durchführung von Umfragen und Analyse der Umfragen und Gästebewertungen
• Verwaltung der Bewertungen/Beschwerden
• Präsentation der Vorteile des Gästetreueprogramms
• Sicherung und Entwicklung der Nutzung der Webseite unseres Hotels, vor allem in den unten stehenden Bereichen:
• Verbesserung des Webseitenbesuchs
• Verwendung von Sicherheitssystemen zur Vorbeugung von Betrug.
• Erfüllung der gesetzlichen Verpflichtungen (z. B. Aufbewahrung der Buchhaltungsdokumente).
Darüber hinaus ist der Hauptzweck der Verarbeitung Ihrer Personendaten, dass Sie einen schöneren Aufenthalt haben und unsere Dienstleistungen mehr und kontinuierlich nutzen können.

5.Weitergabe Ihrer Personendaten im In- oder Ausland

Zwecks Gewährleistung der Hoteldienstleistungen
können Firmen auf Ihre Personendaten zugreifen, die Unternehmen und/oder Niederlassungen der Ute Holding A.Ş sind und die Dienstleistungen gemeinsam mit uns erbringen. Ihre Personendaten werden bei Bedarf an diese Firmen weitergegeben.
Unser Hotel arbeitet mit verschiedenen Firmen im In- und Ausland zusammen. Diese Firmen können zwecks Unterstützung von Zeit zu Zeit auf die Unternehmensprogramme und unter der Kontrolle des Hotels auf die

Personendaten zugreifen. In diesem Zusammenhang ist auch der Zugriff und die Weitergabe Ihrer Personendaten im In- und Ausland möglich.
Ihre Personendaten können unter der Kontrolle des Hotels an folgende Einrichtungen (im Inland oder ins Ausland) weitergeleitet und/oder für den Zugriff freigegeben werden: an Einrichtungen, die im In- und Ausland Support in Bezug auf Speicherung, Archivierung und Informationstechnologien (Server, Hosting, Cloud-Computing, E-Mail, etc.) anbieten, Finanzinstitute, mit denen zusammengearbeitet und/oder deren Dienstleistungen in Anspruch genommen werden, GSM-Firmen, Leistungsbewertungsfirmen, Beratungsfirmen in rechtlichen und ähnlichen Gebieten, dritte Personen, die die Tätigkeiten des Hotels in sämtlichen Bereichen unterstützen, dritte Personen, an die die Daten zu den genannten Zwecken weitergeleitet werden müssen, Geschäftspartner und autorisierte Einrichtungen und Institutionen.
Bei der Weitergabe Ihrer Daten ins In- und Ausland erfüllt unser Hotel alle Verpflichtungen gemäß dem Gesetz Nr. 6698 über den Schutz der Personendaten und der betreffenden Gesetzgebung.
Ihre Personendaten können im Rahmen der gesetzlichen Verpflichtungen erforderlichenfalls an Behörden, Justizorgane und ausländische Einrichtungen (Botschaften, Konsulate, etc.), die im Rahmen internationaler Abkommen gegründet wurden, weitergegeben werden.

6. Verarbeitungsdauer Ihrer Personendaten

Ihre Personendaten werden bis zum Ende der Frist verarbeitet, die in der betreffenden Gesetzgebung für die Aufbewahrung dieser Daten vorgesehen ist. Falls solch eine Frist nicht festgesetzt wurde, werden sie bis zum Ende der Frist verarbeitet, die für den Verarbeitungszweck nötig ist.
Nach Ablauf dieser Fristen werden Ihre Personendaten von Amts wegen oder auf Ihren Antrag hin umgehend entsprechend den gesetzlichen Vorschriften gelöscht, vernichtet oder anonymisiert.
Wenn sich Ihre Personendaten innerhalb dieses Zeitraums ändern sollten, sind Sie verpflichtet, das Hotel zu informieren, damit Ihre Daten aktuell und richtig sind.

7. Kameraüberwachung der Hotelanlagen

Die Ein- und Ausgänge der Hotelanlagen, Korridore, öffentlichen Bereiche und Außenfassaden der Anlagen werden zur Sicherheit der Anlage und der Gäste und zum Arbeitsschutz kameraüberwacht. Die überwachten Bereiche sind mit einem Kamerasymbol gekennzeichnet.
Wir möchten Sie informieren, dass in Bezug auf diese Kameraüberwachung Ihre Rechte in der Verfassung und im KVKK vorbehalten sind.
Zweck der Kameraüberwachung und -aufzeichnung ist, mögliche Ereignisse wie Diebstähle aufzudecken.
Auf diese Aufzeichnungen können ausschließlich die autorisierten Abteilungen des Hotels zugreifen. Die Aufzeichnungen werden aus Sicherheitsgründen und nur für die gesetzlich vorgesehene Dauer gespeichert und anschließend vernichtet.

8. Ihre Rechte als Dateneigentümer gemäß KVKK (Artikel 11)

Sie haben gemäß KVKK und der sonstigen gültigen Gesetzgebung folgende Rechte:
i. Sie können Auskunft verlangen, ob Ihre Personendaten verarbeitet wurden,
ii. Sie können Informationen zur Verarbeitung Ihrer Personendaten verlangen,
iii. Sie können Auskunft verlangen, zu welchem Zweck die Personendaten verarbeitet wurden und ob sie zweckgemäß verwendet wurden,
iv. Sie können Auskunft zu dritten Personen im In- oder Ausland verlangen, an die Ihre Personendaten übermittelt wurden,

v. Sie können die Berichtigung von unvollständig oder falsch verarbeiteten Personendaten verlangen,
vi. Sie können die Löschung oder Vernichtung Ihrer Personendaten gemäß den im KVKK vorgesehenen Bedingungen verlangen,

Um Ihrem Antrag nachkommen zu können, darf kein rechtlicher Zweck zur Verarbeitung der Personendaten vorliegen und die gesetzlichen Aufbewahrungsfristen oder die betreffenden Verjährungsfristen müssen abgelaufen sein. Ihrem Antrag auf Löschung kann nicht nachgekommen werden, wenn diese Fristen nicht abgelaufen sind.


vii Sie können die Benachrichtigung dritter Personen, an die Ihre Personendaten übermittelt wurden, über die gemäß Punkt (v) und (vi) durchgeführten Verfahren verlangen,
viii. Da die verarbeiteten Daten ausschließlich über automatisierte Systeme analysiert werden, können sie gegen ein Ergebnis, das zu ihren Ungunsten ausfällt, Einspruch einlegen,
ix. Sie können Schadenersatz verlangen, wenn Ihnen aufgrund der gesetzeswidrigen Verarbeitung der Personendaten ein Schaden entsteht.

9. Kontaktierung des Hotels im Rahmen Ihrer Rechte

Auskunfts-, Löschungs- und Berichtigungswünsche zu Ihren Daten und auch Anregungen können Sie gerne jederzeit schriftlich an folgende Adresse wenden

info@belconti.com


Mit der Bitte um Kenntnisnahme.

UTE Holding A.Ş – Belconti Resort Hotel

Özel Fiyatlar için Arayın